Lage

Altstädter Ring (200 m)

Altstädter Ring (200 m)

Der Altstädter Ring ist der älteste Platz in Prag und die Mitte des historischen Zentrums. Es ist mit einer großen Reihe von historischen Gebäuden umgegeben, die bedeutendsten Dominanten sind einerseits das Altstädter Rathaus mit der weltbekannten Weltzeituhr und andererseits die Kirche der Jungfrau Maria vor dem Teyn. Die Mitte des Platzes dominiert das Jan-Hus-Denkmal, das das internationale Kulturdenkmal ist.

  •  Auf dem Weg aus der Reiterstraße, wo sich das Hotel Modrá růže befindet, zum Altstädter Ring bemerken Sie die herrlichen Bürgerhäuser und das klassizistische Standestheater.
Karlsbrücke (800 m)

Karlsbrücke (800 m)

Die berühmte Karlsbrücke ist die älteste Prager Brücke und verbindet die Altstadt mit der Kleinseite. Die Brücke wurde aus den Sandsteinquadern gebaut und auf den beiden Seiten ist sie mit den Türmen befestigt. Die Brückenpfeiler wurden mit 30 Statuen mit den Heiligen bestückt. Die Karlsbrücke war bis zum Jahr 1845 die einzige Prager Brücke über die Moldau.

  • Zur Karlsbrücke dauert es vom Hotel Modrá růže etwa 10 Minuten zu Fuß, es ist ein angenehmer Spaziergang. Der einfachste Weg führt über den Altstädter Ring und setzt durch die malerischen Gassen der Altstadt fort.  
Nationaltheater (850 m)

Nationaltheater (850 m)

Nationaltheater ist ein der bedeutendsten Bauten im Land sowohl vom national-kulturellen, als auch vom architektonischen Gesichtspunkt. Das Nationaltheater wurde zum ersten Mal im Jahr 1881 geöffnet, in der Mitte in den Vollendungsarbeiten ist es jedoch zu einem großen Brand gekommen. Der Brand wurde als eine gesamtnationale Katastrophe verstanden und hat einen riesigen Entschluss für neue Sammlungen erregt, so wurde das Gebäude des Nationaltheaters wieder im Herbst 1883 geöffnet.

  • In der Nationalstraße vergessen Sie nicht das Frühstück oder Mittagessen in Café Louvre zu probieren, das ein beliebter Ort von berühmten Persönlichkeiten schon seit dem Jahr 1902 ist.
Prager Burg (1800 m)

Prager Burg (1800 m)

Die Prager Burg ist das meistbesuchte Denkmal der Tschechischen Republik und zugleich eine der bedeutendsten Kulturinstitutionen. Der traditionelle Sitz von böhmischen Herrschern ist seit dem Jahr 1918 auch der Sitz des Präsidenten der Republik. Durch allmähliche Anbauten und Anpassungen der Prager Burg ist ein der größten Burgkomplexe in der Welt, es ist durch historische Paläste, Kirchenbauten und Gärten gebildet. Es ist auch auf der Liste der Weltkulturerbe und Weltnaturerbe UNESCO eingetragen.

  • Vom Hotel Modrá růže kommen Sie zur Prager Burg bestens mit der Straßenbahn Nr. 22 von der Haltestelle Národní třída. Der Weg dauert etwa 20 Minuten.   

Kontaktieren sie uns

phone: +420 224 404 100
fax: +420 224 226 106

Adresse

Hotel Modrá Růže

Rytířská 16, Prague 1

This website uses to provide services, personalize ads, and analyzing visitor cookies. By using this site you agree.More information